Ju Jutsu

fĂŒr mind. 6-12 JĂ€hrige

Termin:

dienstags, 16.00 - 17.30 Uhr

Ort:

Sporthalle Didderse

Leitung:

Marko Dreves (Tel. 05373 924668)

Erlernt werden:
Bewegungslehre “Fallen ohne sich zu verletzen”, WĂŒrfe , Hebel an den Gelenken, Festlege-, Aufhebe-, und Transporttechniken, Schlag- und Tritttechniken

Benötigt wird:
Lockere Kleidung z.B. Jogginghose/T-Shirt
(Achtung, Kleidung kann reißen!). Im Idealfall ein Ju-Jutsu/Judo-Gi/Anzug.

Wichtig:
Kurzgeschnittene Fuß und FingernĂ€gel.
Schmuck jeder Art ist abzulegen (Verletzungsgefahr).
Es sollte jeder saubere HĂ€nde und FĂŒĂŸe haben.
Genug zu Trinken mitbringen.

Was ist Ju-Jutsu ???
"Ju" bedeutet "sanft", d.h. ausweichen, anpassen, nachgeben.
"Jutsu" bedeutet "Kunst oder Kunstgriff".
Ju-Jutsu ist also die Kunst, durch Ausweichen oder Nachgeben die Kraft des Angreifers zu nutzen und ihn damit zu besiegen. Techniken aus dem Judo, Karate, Aikido werden angewandt. Alle Techniken können in weicher oder harter Form nach dem Prinzip der VerhĂ€ltnismĂ€ĂŸigkeit angewandt werden.
"Wirksamkeit" heißt nicht Kraft oder Gewalt, sondern richtige Technikanwendung und AusfĂŒhrung. Nur so ist es auch kleineren oder SchwĂ€cheren möglich, sich gegen stĂ€rkere Angreifer erfolgreich zu verteidigen.